Monatsarchiv: Juni 2017

Buchtipp

Das Buch der Unruhe von Fernando Pessoa https://www.amazon.de/Das-Buch-Unruhe-Fernando-Pessoa/dp/3596291313/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1498843194&sr=1-2&keywords=das+buch+der+unruhe+des+hilfsbuchhalters+bernardo+soares  

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Freundschaft oder Liebe ?

Wenn ich zu schnell bin, wünscht ich mir du würdest mich fangen wenn ich falle… dabei bist du der Grund den ich nicht nenne wenn ich renne. P. Hay

Veröffentlicht unter Gedichte / Poems | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Es ist nicht zu spät

Es ist nie zu spät das Richtige zu tun. P. Hay

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

If you take

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare

William Shakespeare

„I’ll follow you and make heaven out of hell, and i’ll die by your hand, which i love so well.“ William Shakespeare „A Midsummer Night’s Dream“

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Inspiration

  Ich schrei in den Wind, gebe mich hin … Was auch immer auf mich wartet, ich bin bereit, lass mir keine Zeit, weil meine Geduld Beine bekommt. Stillstand ist des Lebens Überdruss, die Gelassenheit ist meine Waage und stärkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Freiheit/Freedom

  Manchmal trage ich meine Freiheit mit mir herum als würde sie mir nichts bedeuten, dabei gibt es nichts Schöneres als zu fliegen. Die Entscheidung über meine Zukunft gehört mir ganz allein. Will ich das Chaos oder in der Liebe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte / Poems | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Energieverschwendung

  Ironie kostet nichts, bringt aber auch nichts.   P. Hay

Veröffentlicht unter Zitate | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Schreiben

  Schreiben bedeutet nicht denken – schreiben bedeutet fühlen.   P. Hay

Veröffentlicht unter Uncategorized | 4 Kommentare

Gesellschaft

Authentisch zu sein ist meistens nicht so leicht wie es scheint. Manchmal wird man verurteilt und mit seinen Gefühlen allein gelassen und bleibt so ungewollt auf der Strecke stehen. Aber so individuell wie wir sind, ist jeder einzelne eine Bereicherung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gedichte / Poems | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen