Die drei Schätze

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Abschalten/Gelassenheit

Manchmal suche ich mich an den verschiedensten Orten,
sehr oft finde ich mich an mehreren Stellen zur selben Zeit.
Als würde die Uhr stillstehen und mit mir das Geschehene betrachten, laufe ich die endlosen Straßen der Vergänglichkeit entlang…bis eine neue Tür mein Interesse weckt.
Wenn sie sich nun ohne Mühe öffnen lässt, werde ich auch dort sein und mich entscheiden wo ich gerne verweilen möchte.

P. Hay

Veröffentlicht unter Gedichte / Poems | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frei

 

Frei sind die Gefühle,
die ohne Zwang entstehen.
Frei ist der Geist,
der sich nach der Wahrheit sehnt
und sich nicht scheut umzudrehn.

 

P. Hay

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Der Duft der Liebe

 

Rosa,
der Duft der Liebe,
Facetten die mein Leben prägen,
tätowiert auf den Wunden,
gelebt,
aber nie überwunden,
getragen,
aber zu schwer um zu schweben.

P. Hay

Veröffentlicht unter Gedichte / Poems | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Euch allen ein wunderschönes Wochenende ! 😊🍀❤️

Bild | Veröffentlicht am von | 8 Kommentare

Schicksal und Bestimmung (Karma)

 

Manchmal denken wir,
warum denn nur ?
Aber das Schicksal weiß was es tut…
Und es ist meistens zu unseres Besten.

 

P. Hay

Veröffentlicht unter Gedichte / Poems | Kommentar hinterlassen

Spuren im Sand

Spuren im Sand …
Ich werde dich tragen,
lass dich im Herzen frei.
Ich schenke dir auch meine Freiheit,
damit wir beide atmen können.
Wenn die Spuren verweht und dein Glaube
an deine Stärke zurückgekehrt ist,
wirst du deine Füße wieder spüren.
Sie werden dich soweit tragen,
wie du nur den Mut hast zu gehen.

P. Hay

Zitat | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , | 3 Kommentare